groehl-chardonnay-weissburgunder-wein

Gröhl Chardonnay-Weißburgunder trocken

  • €9,50
    Einzelpreis€12,67 pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur noch 0 übrig!

Hier stecken wieder zwei unter einer Decke. Weißburgunder und Chardonnay, erwischt!

Das Weingut

Die vierköpfige Winzerfamilie hat Wurzeln, die bis in das Jahr 1625 in Weinolsheim zurückreichen und baut heute bereits in der 12. Generation auf circa 20 Hektar Weinreben an. Vorsorgender Umweltschutz wird bei den Gröhls seit langem praktiziert. Der Weinbau ist der Natur angepasst und das Handwerk unterliegt den Prinzipien der Nachhaltigkeit.  In ihren Spitzenlagen im Hügelland und an der Rheinfront schaffen sie mit der Natur die bestmöglichen Voraussetzungen für Weine, die ihre Kraft der Sonne und dem Terroir verdanken, ihre Eleganz aber dem Feingefühl des Winzers. Somit garantiert Familie Gröhl für sehr terroir-geprägte, charakterstarke Weine und traditionelle Flaschengärsekte und produzieren jedes Jahr neue Spitzenqualitäten.

 

Vinifikation

Die Reben stehen in der Niersteiner Gegend. Nierstein wird auch die "Riesling-City" genannt. Jedoch müssen sich die Burgunder Sorten aus dem Ort sich nicht hinter großen Nennungen verstecken. In diesem Wein stecken 80% Chardonnay und 20% Weißburgunder. Die Trauben wuchsen an Reben die auf Lehmboden mit Löss-Anteil stehen. Nach der Lese im Weinberg wurden die Trauben spontan vergoren, um der Natur auch ein "Mitspracherecht" zu geben und das "Risiko" hat sich gelohnt! 

Geschmack & wozu? 

Der feingliedrige Weißburgunder schmiegt sich außergewöhnlich gut an den rassigen Chardonnay, der mit seiner Säure sofort zeigt, dass er da ist. 70% wurden spontan im Edelstahltank vergoren und 30% im Barriquefass, woraus noch eine neunmonatige Fasslagerung folgte. Die beiden Burgunder Sorten passen perfekt zusammen. Auf der einen Seite die schöne Südfrucht Note vom Weißburgunder, auf der anderen Seite das schmeichelnde vom Chardonnay mit seiner kitzelnden Säure und Holzfasslagerung.  
Passt super zu Steinpilz Risotto, Wild und kräftigen, würzigen Fischgerichten. 
 

Wein: Weißwein 
Rebsorte: Chardonnay (80%), Weißburgunder (20%) 
Gefühlte Süße: saftig-herb 
Herkunftsland: Deutschland
Gutsabfüllung: Weingut Gröhl, Uelversheimer Str. 4, 55278 Weinolsheim
Region: Rheinhessen
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13.00% vol.
Restsüße: trocken 
Allergene: enthält Sulfite
Inhalt: 750ml  

 

Lieferzeit: 1 – 3 Tage*

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.


Wir empfehlen außerdem