neef-emmich-riesling-feinherb-wein

Neef-Emmich Riesling feinherb

  • €7,50
    Einzelpreis€10,00 pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nur noch 22 übrig!

Duftig, fruchtig, lecker!

Das Weingut

Die Winzerfamilie Neef-Emmich führt seit fünf Familiengenerationen ihr Weingut in Bermersheim im Herzen Rheinhessens. Dirk Emmich, Antje Stamm und die nächste Generation Philipp und Clara Sophie verstehen sich im Wortsinn als Weinbauern – und als versierte Weinmacher, die nur eins im Sinn haben: die schönsten Facetten des Weingenießens ins Glas zu bringen.

Die Grundmauer des Weinguts gehen bis in das Jahr 1856 zurück. Bei der Restaurierung und Weiterentwicklung wurde behutsam darauf geachtet die historische Substanz zu erhalten und mit zeitgemäßer Architektur zu kombinieren. 


Vinifikation

Die Trauben stammen von schweren Lehmboden mit Löss-Anteil und reichlich Tonanteilen. Die Pflege während des Wachstums bestand aus enetfernen der Doppeltriebe und der Entblätterung der Traubenzone. So erfolgte eine Ertragsreduzierung zugunste der Qualität. Nach der schonenden Pressung folgte eine kurze Maischestandzeit mit anschließendem Ausbau mit Reinzuchthefe im Edelstahltank.

Geschmack & wozu?

Animierende Aromen von gelbem Pfirsich, Ananas sowie rosa Pampelmuse; dazu dezente Noten von Honigmelone und aromatisch-würziger Zitruszeste.
Am Gaumen sehr saftig und ausgewogen im Auftakt mit ganz dezenter Süße, einer erfrischenden und leicht pikanten Säure und glasklarer, zartwürziger Fruchtigkeit. Harmonisch und ungemein ansprechend. Perfekter Trinkfluss ist hier garantiert!

Ein absoluter Kracher zu Ochsenherz-Tomate mit Büffelmozarella und Rauke.

Lebensmittelangaben

 
Wein: Weißwein
Rebsorte: Riesling
Gefühlte Süße: saftig-animierend 
Herkunftsland: Deutschland
Gutsabfüllung: Weingut Neef-Emmich, Alzeyer Str. 15, 67593 Bermersheim
Region: Rheinhessen
Jahrgang: 2019
Alkoholgehalt: 12.50% vol.
Restsüße: feinherb
Allergene: enthält Sulfite
Inhalt: 750ml  

 

Lieferzeit: 1 – 3 Tage*

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.


Wir empfehlen außerdem